Sonntag, Juni 24, 2007

Brauchen wir einen U-Bahnhof "Prenzlauer Berg"

Geschäftsleute fordern die Umbenennung der Station Eberswalder Straße

"Nächster Bahnhof: Prenzlauer Berg." So soll die Ansage lauten, bevor die U-Bahn der Linie U 2 in die Station Eberswalder Straße einfährt. Das fordern die Hoteliers, Gastronomen und Betreiber von Kultureinrichtungen in dem Szeneviertel. Sie wollen, dass der U-Bahnhof Eberswalder Straße künftig den Namen Prenzlauer Berg trägt. Der soll dann auch auf allen Stadt - und Fahrplänen stehen.

Zum Artikel von Stefan Strauss in der BLZ

Kommentare:

I`m the Mother of the retarded Butcher hat gesagt…

klare frage, klare antwort. NEIN.

Anonym hat gesagt…

wenn schon, dann ubhf. prenzl berg